'); document.write(''); document.write('
'); for (i=0; i < n; i++) document.write('
'+props+Face[i]+'
'); document.write('
'); document.write('
'); for (i=0; i < H.length; i++) document.write('
'+H[i]+'
'); document.write('
'); document.write('
'); for (i=0; i < M.length; i++) document.write('
'+M[i]+'
'); document.write('
') document.write('
'); for (i=0; i < S.length; i++) document.write('
'+S[i]+'
'); document.write('
') } (ns)?window.captureEvents(Event.MOUSEMOVE):0; function Mouse(evnt){ ymouse = (ns)?evnt.pageY+ClockFromMouseY-(window.pageYOffset):event.y+ClockFromMouseY; xmouse = (ns)?evnt.pageX+ClockFromMouseX:event.x+ClockFromMouseX; } (ns)?window.onMouseMove=Mouse:document.onmousemove=Mouse; function ClockAndAssign(){ time = new Date (); secs = time.getSeconds(); sec = -1.57 + Math.PI * secs/30; mins = time.getMinutes(); min = -1.57 + Math.PI * mins/30; hr = time.getHours(); hrs = -1.575 + Math.PI * hr/6+Math.PI*parseInt(time.getMinutes())/360; if (ie){ Od.style.top=window.document.body.scrollTop; Of.style.top=window.document.body.scrollTop; Oh.style.top=window.document.body.scrollTop; Om.style.top=window.document.body.scrollTop; Os.style.top=window.document.body.scrollTop; } for (i=0; i < n; i++){ var F=(ns)?document.layers['nsFace'+i]:ieFace[i].style; F.top=y[i] + ClockHeight*Math.sin(-1.0471 + i*Split*Math.PI/180)+scrll; F.left=x[i] + ClockWidth*Math.cos(-1.0471 + i*Split*Math.PI/180); } for (i=0; i < H.length; i++){ var HL=(ns)?document.layers['nsHours'+i]:ieHours[i].style; HL.top=y[i]+HandY+(i*HandHeight)*Math.sin(hrs)+scrll; HL.left=x[i]+HandX+(i*HandWidth)*Math.cos(hrs); } for (i=0; i < M.length; i++){ var ML=(ns)?document.layers['nsMinutes'+i]:ieMinutes[i].style; ML.top=y[i]+HandY+(i*HandHeight)*Math.sin(min)+scrll; ML.left=x[i]+HandX+(i*HandWidth)*Math.cos(min); } for (i=0; i < S.length; i++){ var SL=(ns)?document.layers['nsSeconds'+i]:ieSeconds[i].style; SL.top=y[i]+HandY+(i*HandHeight)*Math.sin(sec)+scrll; SL.left=x[i]+HandX+(i*HandWidth)*Math.cos(sec); } for (i=0; i < D.length; i++){ var DL=(ns)?document.layers['nsDate'+i]:ieDate[i].style; DL.top=Dy[i] + ClockHeight*1.5*Math.sin(currStep+i*Dsplit*Math.PI/180)+scrll; DL.left=Dx[i] + ClockWidth*1.5*Math.cos(currStep+i*Dsplit*Math.PI/180); } currStep-=step; } function Delay(){ scrll=(ns)?window.pageYOffset:0; Dy[0]=Math.round(DY[0]+=((ymouse)-DY[0])*speed); Dx[0]=Math.round(DX[0]+=((xmouse)-DX[0])*speed); for (i=1; i < D.length; i++){ Dy[i]=Math.round(DY[i]+=(Dy[i-1]-DY[i])*speed); Dx[i]=Math.round(DX[i]+=(Dx[i-1]-DX[i])*speed); } y[0]=Math.round(Y[0]+=((ymouse)-Y[0])*speed); x[0]=Math.round(X[0]+=((xmouse)-X[0])*speed); for (i=1; i < n; i++){ y[i]=Math.round(Y[i]+=(y[i-1]-Y[i])*speed); x[i]=Math.round(X[i]+=(x[i-1]-X[i])*speed); } ClockAndAssign(); setTimeout('Delay()',20); } if (ns||ie)window.onload=Delay; 50 Jahre Schulentlassung 1953 -2003

110 Jahre Schule Mittelherwigsdorf

50 Jahre Schulentlassung

Klassentreffen in "meinerSchule  

Test für Einschüler-->>Versucht mal die Zahlen des Mauszeigers zu sortieren !

Wer hat schon eine Schule ,die so alt ist….wir natürlich die Schulabgänger von 1953.Wir waren die erste Nachkriegseingeschulten nach 1945 .Es war sicher nicht immer einfach für Lehrer und Schüler. wer denkt noch an Schulspeisung und Schiefertafel, manche Schüler kamen sogar Barfuss zur Schule sowie am Anfang die häufig wechselnden Lehrer, 

Grohmann,Weise,Urban,Großer,Hoken,Göttlich,Jäger,Hänisch,Walter,Meißner,Israel,Bruschekbis „Alfred“ Prause kam ? 

Wenn ich das heute rückblickend betrachte …es war eine schöne Zeit und hat uns für das Leben doch so einiges mitgegeben, auch wenn wir das damals anders gesehen haben.

 

Unsere Schulzeit begann im Oktober 1945 und wir waren das 1.Schuljahr nach dem 2.Weltkrieg und entsprechend der Zeit natürlich schwierig . Wer denkt noch an die Zeit wo wir Kartoffelkäfer suchen mussten? Oder später an die Aufstellungen auf dem Schulhof, als das blaue Halstuch zur Schulkleidung wurde, die Toiletten auf dem Hof Das Klassenbild aus der 6.Klasse bezeugt das unsere Klasse mit 44 Schülern doch recht groß war  und zum 50.Klassentreffen immerhin noch 30 kamen , da kann man nur sagen "Starkes Team ". Wie es der Zufall wollte ,war es auf den Tag genau 50 Jahre her als wir von der Schule entlassen (5.7.1953 ) wurden uns am  5.7.2003 zum

50. Jahrestag der Schulentlassung zum  Klassentreffen einfanden

Wünschen wir der Schule zu ihrem 110. Geburtstag, dass sie weiterhin besteht und die heutigen Schüler auch mal sagen werden :

"Das ist meine Schule "

 Ich bin zwar seit mehr als 47 Jahren weg von Mittelherwigsdorf ,aber wenn man über den Landberg kommt und das Hufeisendorf mit Scheibberg, Schanze, Spitzberg, Schülerbusch, Schule, Kirche und das ganze Panorama des Zittauer-Gebirges mit Töpfer, Ameisenberg, Hochwald, und Lausche sieht, weiß man, dass man in der schönsten Ecke der Oberlausitz angekommen ist. 

Ich spreche zwar den Dialekt nicht mehr ,aber das rollende " R " ist geblieben.

 

 Habe hier mal ein paar Bilder von unserem Klassentreffen hinterlegt .wenn jemand Bilder mit voller Auflösung habe möchte um die sich zu Papier  bringen zu lassen ,schick mir eine E-Mail  und ich sende die Bilder als Anhang.   Hier zum Briefschlitz-->>>    

Sollte jemand einen Beitrag leisten wollen oder eine Anekdote los werden wollen ,bin gern bereit die hier für ALLE zugänglich zu hinterlegen .Wenn Du das nicht selbst kannst....frage Deine Enkel ..die helfen Dir sicher gern ...oder geh in die Grundschule Mittelherwigsdorf zu den Computer-Kids !!

 

 Hier an dieser Stelle mal einen DANK an das Organisationsteam ( ohne Namen, womöglich vergesse ich welche )

sowie an die an die Schulleitung um Frau Katrin Zwahr.... die Präsentation der alten Schulutensilien und die Führung durch die "alte" ."meine" oder auch "unsere" Schule ..war schon sehenswert !!

Leider war wie immer die Zeit zu knapp ,um alles noch mal nachzuleben.....und wie man heute sagt , ..zu verarbeiten ...oder aufzuarbeiten ........wer will schon noch arbeiten  ???? Ich hoffe, man sieht sich noch mal wieder bei dem nächsten Klassentreffen und mindestens in gleicher Anzahl !!!.

Euer Konrad   

 

PS. Übrigens hat die Schule auch eine Homepage ..seht mal rein >>.Klick  auf die Schule   

 

..und oben auf der gelben Tafel geht es zurück zur Bildübersicht

 

 

PS....... bitte keine Schulnoten für den Verfasser... es hilft und schadet nicht mehr!!!.

Geschicklichkeitstest  für Senioren  ->>Versucht mal die Zahlen des Mauszeigers zu sortieren !

Wenn die Schule 110 Jahre ist und wir davon 8 Jahre ausgehalten  haben, zu wie viel  %  der Zeit haben wir die Schule besucht ??

Lösungen: A= 11,1%    B= 7,3%    C= 9,9%.........."Alfred" lässt grüßen !!

Zusatzfrage: Wie ist es korrekt ?..die Sonne geht im SÜDEN  oder SIEDEN auf ?